Kolumbien Pitalito Station

€7,50
€7,50
Grundpreis €30,00  pro  kg
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Mahlgrad
Gewicht

Dass ein leckerer, nachhaltiger und fair gehandelter Kaffee nicht unbedingt 40€ je Kilo kosten muss, zeigt der Kaffee von der Pitalito Station in Kolumbien. Nachdem wir den  Pitalito schon lange im Goodfoot und im Volta verwenden, haben wir uns jetzt entschlossen, ihn auch als medium gerösteten Filterkaffee anzubieten. Wir rösten ihn also ein kleines bisschen dunkler als unsere anderen Microlots und auch die Säure ist etwas mehr zurückgenommen. Das Geschmacksprofil ist klassisch kolumbianisch mit viel Süße und einer sehr schönen Balance.

Produzent Kleinbauern aus der Umgebung von Pitalito

Region Huila

Lage 1.700 - 2.015 m ü.NN

Varietät Caturra, Colombia, Castillo

Aufbereitung gewaschen und sonnengetrocknet

Aroma Schokolade, Zitrone, Brauner Zucker

Körper Medium

Die Pitalito Station im Süden Huilas ist ein zentraler Punkt für ein großes Netzwerk von Kleinbauern, die hier Feedback zu ihrem Kaffee und zu ihren Praktiken erhalten. Dies geschieht persönlich bei Besuchen auf der Station, aber auch bei Workshops und Farmbesuchen außerhalb der Saison durch Mitarbeiter von The Coffee Quest. Sie bieten maßgeschneiderte Beratung zu Qualitätsverbesserungen, zu biologischem Anbau und zur umweltverträglichen Aufbereitung.

Für den besten Geschmack empfehlen wir den Kaffee nach der Röstung noch 7 Tage ruhen zu lassen und ihn dann innerhalb von 5 Wochen zu verbrauchen. Wenn Ihr den Kaffee gemahlen bestellt, solltet Ihr ihn noch zügiger verbrauchen, da so sein Aroma deutlich schneller verloren geht.

Import Bean